Bauvoranfrage

Zuständige Behörde

  • Gemeindeverwaltung
  • Verbandsgemeindeverwaltung
  • Stadtverwaltung
  • Kreisverwaltung

Beschreibung

Die Bauvoranfrage und der daraus resultierende Bauvorbescheid (§ 72 LBauO) dienen zur Klärung von bauplanungsrechtlichen Einzelfragen im Vorfeld eines Bauantrages. Dabei kann u.a. die grundsätzliche Zulässigkeit eines Vorhabens geklärt werden.

Im Gegensatz zum Bauantrag wird keine Unterschrift eines Bauvorlageberechtigten benötigt.

Der Bauvorbescheid schafft Baurecht und ist für die Gemeinde bei einem späteren Bauantrag bindend.


Rechtsgrundlage:Landesbauordnung

Zuständige Behörde

Zuständige Mitarbeiter

 
 

So erreichen Sie zur Zeit die Verbandsgemeinde Alzey-Land:

Coronavirus SARS-CoV-2

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Sie, vor einem Besuch bei uns, unbedingt einen Termin zu vereinbaren. 

06731/409-0    nflzy-lndd


Hinweise zur Corona-Pandemie finden Sie auf der Startseite und unter:

Homepage VG-Alzey-Land 

Homepage Kreisverwaltung Alzey

Homepage Landesregierung Rheinland-Pfalz

Corona-Hotline des Landes Rheinland-Pfalz:
0800 - 575 8100