Frühlingstage Alzeyer Land 2018

Im kommenden Jahr lädt die Verbandsgemeinde Alzey-Land wieder nach Gau-Odernheim ein, dieses Mal aber nicht zum Rheinhessen-Tag sondern zu den Frühlingstagen Alzeyer Land, dies entschied der Verbandsgemeinderat in seiner Sitzung am 25. September.

Am Samstag, den 21. und Sonntag, den 22 April 2018 wird es von täglich 11-19 Uhr in und um die Petersberghalle erneut einiges zu entdecken geben. Geplant ist das bestehende Konzept fortzuführen, zu verbessern und natürlich neue Ideen einfließen zu lassen. Das heißt, Besucher können sich wieder auf die Weinverkostung mit Weinen ausgezeichneter Weingüter aus der Verbandsgemeinde Alzey-Land, auf das Angebot der Produkte von Direktvermarktern und auf Informationsstände von Institutionen und Vereinen aus der Region freuen. Neu wird sein, dass es zusätzlich Stände mit Kunsthandwerk geben wird. Weiter soll die Identität der Verbandsgemeinde und somit der zugehörigen Ortsgemeinden mehr in den Fokus gestellt werden, aus diesem Grund wird die im letzten Jahr eingeführte Ausstellung der Ortsgemeinden vergrößert. Ebenfalls werden natürlich das passende Rahmenprogramm, verschiedene Produktvorführungen und die Kinderbetreuung fester Bestandteil der Frühlingstage Alzeyer-Land sein.

Interessierte Direktvermarkter und Kunsthandwerker melden sich bitte bei Frau Kerstin Rupp
Telefon 06731/409-203 oder E-Mail: rupp.kerstin@alzey-land.de
© Kerstin Rupp

Ansprechpartner

Anmeldung Standbetreiber

© 2003-2017 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten