Ferienbetreuung der VG Alzey-Land in den Sommerferien

Alternativangebot

Liebe Eltern!

Leider mussten unsere beliebten Ferienspiele aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Da wir jedoch wissen, wie dringend einige Eltern eine Betreuung in dieser besonderen Zeit für ihre Kinder brauchen, freuen wir uns, Ihnen ein Alternativangebot anbieten zu können.

An den Schulstandorten Flomborn, Flonheim und Gau-Odernheim werden daher in den ersten beiden Sommerferienwochen (06.Juli – 17. Juli) jeweils fünf Gruppen für je 10 – 12 Kinder montags bis freitags zwischen 7:30 Uhr und 13:00 Uhr zur Betreuung angeboten. Die Kinder müssen selbst gebracht und geholt werden.

Die Ferienbetreuung kostet pro Woche 15 €.

Es gelten dieselben Hygiene- und Abstandsregeln, die auch in der Schule gelten. Ihre Kinder müssen eigene Mund-Nasenschutz-Masken in ausreichender Zahl sowie Aufbewahrungsbehälter selbst mitbringen. Getränke und Essen müssen ebenfalls selbst mitgebracht werden.

Die Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage www.alzey-land.de unter der Rubrik Bürgerdienste / Formulare und Downloads, „Ferienbetreuung 2020“. Ebenfalls benötigen Sie ein ausgefülltes Sepa Lastschriftmandat. Auch dieses finden Sie unter unseren Formularen und Downloads unter „Sepa-Mandat“.

Eine Anmeldung kann nur zwischen dem 02. – 15. Juni 2020 und nur per Mail an : hblrslzy-lndd erfolgen.

Zur Anmeldung benötigen wir das o.g. Anmeldeformular sowie ein Sepa Lastschriftmandat, beides vollständig ausgefüllt per Mail an die angegebene Mail-Adresse.

Da wir leider nur eine begrenzte Anzahl an Kindern aufnehmen können, weisen wir darauf hin, dass möglicherweise nicht alle Anmeldungen einen Betreuungsplatz erhalten können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Hübel:
06731/ 409-303
hblrslzy-lndd.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

© 2003-2020 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten