PRESSEMITTEILUNG

ABSAGE VG-WEINFEST 2020

PRESSEMITTEILUNG

Das Weinfest der Verbandsgemeinde Alzey-Land wird in diesem Jahr nicht stattfinden.

Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus mussten die VG-Verwaltung und die Ortsgemeinde Gau-Heppenheim, als Gastgeberin des 34. VG-Weinfestes, die Planungstreffen einstellen.

Ohne eine ausreichende Zeit der Vorbereitung kann das Fest nicht gestemmt werden, darüber sind sich alle Verantwortlichen einig. Bürgermeister Steffen Unger hat der Ortsgemeinde Gau-Heppenheim, die sich schon viele Gedanken und viel Mühe im Vorfeld gemacht hat, angeboten, das Fest im nächsten Jahr auszurichten.

Bis dorthin wird nach dem Beschluss des Tourismus- und Kulturausschusses Frau Anna Glöckner als Weinkönigin die Verbandsgemeinde repräsentieren.

Text: Renate Jürgen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Verwaltung und Bürgerbüro nur in dringend notwendigen Fällen aufsuchen!

Coronavirus SARS-CoV-2

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, kann die Verwaltung und das Bürgerbüro nur noch in eiligen und dringend notwendigen Fällen aufgesucht werden. Vorher muss eine Terminvereinbarung oder Kontaktaufnahme telefonisch oder per E-Mail erfolgen. (Tel. 06731/409-0, E-Mail: info@alzey-land.de) Vielen Dank für Ihr Verständnis Ihre Verbandsgemeindeverwaltung

© 2003-2020 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten