Wehreinheiten Freimersheim und Wahlheim - Zusammenschluss zum 01. Januar 2020

PRESSEMITTEILUNG

Der Verbandsgemeinderat hat einstimmig den Zusammenschluss der Wehreinheiten Freimersheim und Wahlheim innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Alzey-Land zum 01. Januar 2020 beschlossen. Die neue Wehreinheit trägt den Namen Freimersheim-Wahlheim. Der Standort der Feuerwehreinheit ist Wahlheim, der Standort Freimersheim wird aufgegeben.

„Die Idee einer gemeinsamen Wehreinheit Freimersheim-Wahlheim wurde in beiden Mannschaften intensiv diskutiert und sehr positiv bewertet. Beide Wehreinheiten arbeiten schon seit Jahren erfolgreich zusammen und sind durch gemeinsame Übungen, Ausbildungen und Einsätze sowohl organisatorisch als auch kameradschaftlich zusammengerückt. Mit dem gewünschten Zusammenschluss ist die Wehreinheit Freimersheim-Wahlheim personell für die Herausforderungen in der Zukunft gut aufgestellt“, erläuterte Bürgermeister Steffen Unger.

Im Rahmen einer Versammlung wurde zuvor mit beiden Wehreinheiten und der Verwaltung das Vorhaben nochmals ausführlich erörtert. In geheimer Abstimmung hatten alle anwesenden Feuerwehrmitglieder einstimmig für eine Zusammenlegung votiert. Man war sich darüber einig, dass dieser Zusammenschluss große Vorteile für die Bewältigung der künftigen Herausforderungen im Brand- und Katastrophenschutz mit sich bringe, wie zum Beispiel die Erhöhung der Tagesalarmbereitschaft und Einsparungen durch Synergieeffekte.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

© 2003-2020 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten