Ereignistage 2019 in der Realschule plus in Flonheim

Ereignistage 2019 in der Realschule plus in Flonheim

Zum siebten Mal seit 2013 stand unsere Schule ganz im Zeichen der Ereignistage. Die Schulgemeinschaft begrüßte auch dieses Jahr rund 200 Viertklässler der umliegenden Grundschulen um ihnen die Gelegenheit zu geben, unsere Schule kennenzulernen.

An acht Stationen konnten sich die Schülerinnen und Schüler vor allem praktisch ausprobieren. Das Zubereiten von Obstsalat und das Löten von Leuchtdioden waren genauso im Angebot wie das spielerische und computergestützte Lernen der Fremdsprachen Englisch und Französisch. Im naturwissenschaftlichen Bereich erlebten die Kinder die große Bandbreite dieses Faches – von der Bestimmung von Säuren und Laugen mit Rotkohlsaft, der Chromatografie, der Nutzung von Mikroskopen, dem Aufbau von elektrischen Schaltungen bis zum „Eintauchen“ in den menschlichen Körper. Natürlich durfte auch die sportliche Aktivität nicht fehlen. Da sich unsere Sporthalle aber noch in der Endphase der Renovierung befindet, wurden kurzer Hand der Biologieraum zum Hockeyplatz und ein Klassenraum zum Hindernisparcours umfunktioniert. In der Bibliothek wurde konzentriert an Lesezeichen gearbeitet. Mit großen Augen bestaunten die Kinder ein Projekt unserer Zehntklässler, die in Musik den Zeichentrickfilm „Shawn, das Schaf“ professionell mit Geräuschen unterlegt haben und dies live vorführten.

Passend zur aktuellen Baustelle in unserer Schule führten die Guides ihre Gäste symbolisch mit Bauhelmen ausgerüstet durch die Schule. Eine ortsansässige Firma hat uns bei dieser Aktion dankenswerterweise unterstützt.

Wir alle, Schüler wie Lehrer, sind sehr stolz, dass wir es jedes Jahr schaffen, die Kinder zu überraschen und begeistern. Wir freuen uns, viele von ihnen nochmals zusammen mit ihren Familien an unserem Tag der offenen Tür am 23.11.2019 von 10 Uhr bis 13 Uhr begrüßen zu können. An diesem Tag wird u. a. das Konzept zu unserer geplanten Ganztagsschule für das Schuljahr 2020/2021 vorgestellt.

 

Text/Foto: Harald Boyé


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

© 2003-2019 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten