„Alser Hexe“ zu Gast in der VG-Verwaltung

„Alser Hexe“ zu Gast in der VG-Verwaltung

An Weiberfastnacht war die neu gegründete Gruppe „Alser Hexe“ mit ihrer Sammelaktion erstmals in Alzey unterwegs.

Der Hexentrupp machte dabei auch Station in der Verwaltung der Verbandsgemeinde Alzey-Land.

Mit im Gepäck hatten die Damen die Spendendose, mit der sie Geld für zwei gute Zwecke sammelten.

Für die Arbeit des Frauenzentrums Hexenbleiche und den „Wünschewagen“ des Arbeiter-Samariter-Bundes soll das gesammelte Geld zur Verfügung gestellt werden.

Für ihre Aktion erfuhren die eifrigen Sammlerinnen Lob und Unterstützung von Bürgermeister Steffen Unger und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der VG-Verwaltung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

© 2003-2019 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten