Bushaltestellen im VG-Gebiet werden barrierefrei ausgebaut

Bushaltestellen im VG-Gebiet werden barrierefrei ausgebaut

Im Rahmen des barrierefreien Ausbaus der Bushaltestellen im Landkreis Alzey-
Worms sollen auch die Haltestellen in den 24 Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Alzey-Land ausgebaut werden, damit diese von den künftigen Niederflurbussen einfacher angefahren werden können und für bewegungseingeschränkte und sehbehinderte Personen besser zugänglich sind.

Der barrierefreie Ausbau umfasst dabei u.a. eine größtmögliche Aufstellfläche, ein taktiles Leitsystem im Haltestellenbereich mit Einstiegsfeld und Auffindestreifen, eine kontrastreiche visuelle Gestaltung sowie eine geringe Längsund Querneigung.

„Mit der Umgestaltung der Haltepunkte wird Busfahren für Personen wie z.B. Rollstuhlfahrer, Menschen mit Rollator oder Sehbehinderung spürbar einfacher und sicherer“, so Bürgermeister Steffen Unger. „Hier wird nicht nur an ältere Fahrgäste gedacht.  Maßnahmen wie die Anhebung der Bordsteinkanten kommen auch Eltern mit Kinderwagen sehr entgegen.“

Bushaltestellen im VG-Gebiet werden barrierefrei ausgebaut.

Der Nahverkehrsplan des Landkreises Alzey-Worms sieht hierzu vor, dass bis zum Jahr 2022 mindestens eine Haltestelle pro Ortsgemeinde barrierefrei ausgebaut werden soll.

Um die Planung und Durchführung der zahlreichen Maßnahmen effektiv und kostengünstig zu gestalten, hat der Verbandsgemeinderat in seiner Sitzung vom 27. September beschlossen, ein Planungsbüro mit der Planung der Maßnahmen für alle Bushaltestellen, die im gesamten Verbandsgemeindegebiet zum barrierefreien Ausbau vorgesehen sind, zu beauftragen. Während die eigentlichen Baumaßnahmen vom Land Rheinland-Pfalz mit bis zu 85 Prozent gefördert werden, gibt es für die Planungskosten keine Fördergelder.

Auf weiteren Beschluss des VG-Rates trägt die Verbandsgemeinde die Kosten
der Planung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

© 2003-2018 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten