Lehrgang zum/zur Kultur- und Weinbotschafter (in)

Lehrgang zum/zur Kultur- und Weinbotschafter (in)

Pressemitteilung

Teilnehmer aus der Verbandsgemeinde Alzey-Land gesucht

Neuer Lehrgang zum/ zur Kultur- und Weinbotschafter (in) Rheinhessen startet

Ab dem 15. Mai 2017 beginnt erneut die 13-monatige Ausbildung, die durch das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinhessen-Nahe-Hunsrück (DLR) in Oppenheim angeboten wird.

Der Lehrgang findet jeden Montagabend von 18.00 Uhr – 21:00 Uhr im DLR statt und gliedert sich auf in die Module Kultur & Tradition, Geologie & Kulturraum, Wein, Kommunikation & Vermarktung und Methodik. Neben den Vortrags-, Workshop- und Trainingsabenden vertiefen Halbtags- und Ganztagsexkursionen das erlernte Wissen und geben einen ergänzenden Einblick in die rheinhessische Kultur und Weinbereitung. In der Kursgebühr des Ausbildungslehrgangs in Höhe von 960 EUR sind alle Vorträge, Exkursionen, Unterrichtsmaterialien und Busfahrten enthalten.
Der Kurs wird in diesem Jahr durch den Landkreis Mainz-Bingen im Rahmen der Ehrenamtsförderung zu 50% bezuschusst. Voraussetzung hierfür ist das Bestehen der Prüfung zum Ende des Lehrgangs und der Beitritt in den Verein „Kultur – und Weinbotschafter Rheinhessen e.V. Die Verbandsgemeinde Alzey-Land übernimmt zusätzlich die Beitrittsgebühr in Höhe von 100 € für Absolventen aus ihren Ortsgemeinden.

Bewerbungen können bis zum 31. Januar 2017 gerichtet werden an das:
Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum,
Frau Kathrin Saaler
Wormser Straße 162
55276 Oppenheim

Telefon 06133/930301
kthrnslrdlrrlpd

Ihre
Verbandsgemeindeverwaltung

© 2003-2016 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten