Kunst im Rathaus

Einladung zur Vernissage von afemdi-projekte Deutschland e.V.

Kunst im Rathaus

In der Reihe „Kunst im Rathaus“ findet vom 23. Mai bis zum 7. Juli 2017 eine Benefizausstellung zugunsten von afemdi-projekte Deutschland e.V. in den Räumen der Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land, Weinrufstraße 38 in Alzey statt.

Für die Benefizausstellung, die unter dem Motto „Vision und Annäherung" steht, spendeten 29 Künstler aus der Region ca. 70 Bilder.

Die Benefizausstellung trägt dazu bei, das Alphabetisierungsprojekt in der Provinz Hoher Norden von Kamerun des rheinhessischen Vereins afemdi-projekte Deutschland e.V. zu unterstützen.

In diesem Jahr soll zum bereits bestehenden Projekt für das ABC-Schulstart-Projekt das Schulranzen-Projekt hinzugefügt werden. Denn die betreuten Schülerinnen und Schüler benötigen ein Behältnis für ihre Schulmaterialien, und auch die ca. 250 kamerunische Frauen in Maroua, die am Alphabetisierungsprojekt teilnehmen, sollten eine „Schultasche" besitzen.

Der Erlös der gespendeten Bilder kommt diesen beiden Projekten zugute. Der Verein unter dem Vorsitz von Elke Scheiner wünscht sich daher eine rege Beteiligung der Bevölkerung an der Ausstellung.

Die Ausstellung gibt zudem einen guten Überblick darüber, wie viele Künstler in Rheinhessen leben und damit auch, welche Kunstrichtungen diese vertreten.

Die Ausstellung wird am Dienstag, 23. Mai, um 18 Uhr von Bürgermeister Steffen Unger gemeinsam mit afemdi-projekte Deutschland e.V. eröffnet.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.

© 2003-2016 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten